Archidona

Archidona

Entdecken Sie Archidona, ein malerisches Dorf in der Provinz Málaga, das Sie mit seiner reichen Geschichte, beeindruckenden Architektur und wunderschönen Naturlandschaften begeistern wird.

In diesem Artikel laden wir Sie ein, die Schätze dieses einzigartigen Reiseziels zu erkunden, von seinen historischen Denkmälern bis hin zu seinen Naturwegen und der köstlichen lokalen Gastronomie. Machen Sie sich bereit, in die Authentizität von Archidona einzutauchen und seine verborgenen Wunder zu entdecken!

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Archidona

Die Geschichte von Archidona reicht bis in die Altsteinzeit zurück, mit Beweisen für menschliche Siedlungen, die in der Höhle Las Grajas gefunden wurden. Jahrhunderte später besetzten die Phönizier das heutige Archidona und errichteten die ersten Stadtmauern.

In der römischen Zeit erlebte Archidona eine starke Entwicklung und wichtige Gebäude wurden errichtet, wie z.B. das Archidona-Schloss, das auf den Überresten der Stadtmauern erbaut wurde. Nach mehreren Versuchen der Germanen, diese Länder zu erobern, wurde die Gegend verwüstet.

Die Burg von Archidona, gebaut auf der alten Stadtmauer
Die Burg von Archidona, gebaut auf der alten Stadtmauer | porsolea.com

Die Muslime eroberten dieses Gebiet und ließen es bis 1326 wieder aufleben. Dann besiegten die kastilischen Truppen die Muslime in der Schlacht von Guadalhorce.

Dieser Raum diente als Operationsbasis für andere Kampagnen, während er zum Königreich Sevilla gehörte. Später, im Jahr 1579, wurde das Dorf gegründet und wichtige Denkmäler wie die Kirche Santa Ana, die Plaza Ochavada und mehrere Kapellen wurden errichtet.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Archidona

Von der emblematischen Plaza Ochavada bis zur majestätischen Festung hat jede Ecke von Archidona eine faszinierende Geschichte zu erzählen. Spazieren Sie durch die gepflasterten Straßen und bewundern Sie die Schönheit der Kirchen, Klöster und alten Herrenhäuser, die Sie in vergangene Zeiten versetzen werden.

Plaza Ochavada

Wenn Sie die Schönheit der Architektur genießen möchten, sollten Sie die einzigartige Plaza Ochavada in Archidona nicht verpassen.

Der Ochavada-Platz, eine andere und moderne Architektur
Der Ochavada-Platz, eine andere und moderne Architektur | ual.es

Dieser Platz, der sich im Zentrum des Dorfes befindet, ist einer der markanten Orte. Er zeichnet sich durch seine breite achteckige Form aus und besticht durch seine beeindruckende Architektur im französisch-mudéjaren Stil aus dem Jahr 1786.

Archidona-Schloss

Eine der Hauptattraktionen von Archidona ist das Schloss. Dieser beeindruckende Bau wurde im 9. Jahrhundert errichtet, wurde aber im 13. Jahrhundert wiederaufgebaut und hat mehrere Türme sowie zwei der drei originalen Stadtmauern erhalten.

Die im 9. Jahrhundert erbaute Burg ist das Wahrzeichen der Stadt
Die im 9. Jahrhundert erbaute Burg ist das Wahrzeichen der Stadt | viajeaningunlugar.wordpress.com

Die Stadtmauer befindet sich auf dem Hügel und umgibt das Schloss. Dank seiner guten Lage haben Sie einen herrlichen Blick auf die gesamte Sierra. Dies ist definitiv ein obligatorischer Halt, um die Geschichte von Archidona aus der Nähe zu erleben.

  • Adresse: 29300 Archidona, Málaga
  • Preis: Freier Eintritt

Kirche Santa Ana

Die Kirche Santa Ana ist eines der beeindruckendsten Denkmäler in Archidona. Sie wurde im 16. Jahrhundert erbaut und hat im Laufe der Geschichte ihr Aussehen verschönert. An der Fassade fallen das große Eingangstor und der dreieckige Turm auf.

Im Inneren ist der große Altarretabel hervorzuheben, ebenso wie die Bilder von Santa Ana und der Virgen de la Candelaria. Die in den Seitenschiffen befindlichen Kapellen tragen zur exquisiten Dekoration und Atmosphäre der Kirche bei.

  • Adresse: Pl. Iglesia de Sta. Ana, 1D, 29300 Archidona, Málaga
  • Preis: Freier Eintritt
  • Telefon: 952 714 082

Museum von Archidona

Das Stadtmuseum von Archidona ist ein Ort, an dem verschiedene originale Werkzeuge aus der Stein- und Bronzezeit, Modelle historischer Gebäude, schriftliche Dokumente und sogar verschiedene Kleidungsstücke aus der Antike ausgestellt werden.

Die im 9. Jahrhundert erbaute Burg ist das Wahrzeichen der Stadt
Stadtmuseum von Archidona, in einem Gebäude aus dem 16.

Das Museum befindet sich im alten Gebäude “La Cilla” aus dem 16. Jahrhundert, das früher ein Getreidespeicher der Herzöge von Osuna war.

  • Adresse: Pl. la Victoria, 1, 29300 Archidona, Málaga
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag und Feiertage: 10:00-13:30 und 16:30-18:30 Uhr. Sonntags: 10:00-13:30 Uhr
  • Preis: Freier Eintritt
  • Telefon: 952 714 480

Radiosaal

Reisen Sie durch die Zeit und besuchen Sie den Radiosaal Juan Sánchez Ferrer, in dem eine große Sammlung von Radios und anderen Audiogeräten aufbewahrt wird. Sie können die ersten Radios und Grammophone in perfektem Zustand kennenlernen.

  • Adresse: 29300 Archidona, Málaga
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 12:00-14:00 und 16:00-18:30 Uhr, Sonntags 12:00-14:00 Uhr
  • Preis: Freier Eintritt
  • Telefon: 952 716 479

Weitere interessante Orte

Weitere interessante Orte, die Sie nicht verpassen sollten, sind die vier Kapellen, die im Dorf verteilt sind. Die herausragendste ist die Kapelle Heiligtum Virgen de Gracia, die im 10. Jahrhundert auf einem Hügel errichtet wurde.

Natur und Wandern

Archidona ist der perfekte Ausgangspunkt für Naturliebhaber und Wanderer. Die Umgebung des Dorfes bietet eine Vielzahl von Wanderrouten durch wunderschöne Naturlandschaften.

Eine sehr beliebte Route ist der Arroyo Marín-Pfad, der fast 8 Kilometer lang ist und einen Rundweg darstellt. Dieser Weg beginnt neben dem Gesundheitszentrum von Archidona, wo Sie ein Informationsschild für diese Route finden.

Pfad, der dem Lauf des Arroyo Marín folgt
Pfad, der dem Lauf des Arroyo Marín folgt | gpsmalaga.com

Der Weg ist gut ausgeschildert, so dass Sie sich nicht verirren werden. Er führt durch eine Schlucht, in der der Fluss verläuft, und Sie können die verschiedenen Naturräume bewundern, die dieser Ort bietet. Am Ende des Weges befinden sich die Ruinen eines Bauernhofs und ein ehemaliger Grillplatz.

Seien Sie vorsichtig beim Abschnitt in der Nähe des Flusses, da es rutschige Stellen geben kann.

Wenn Sie eine längere Route suchen, ist der Cueva de los Grajales-Pfad die beste Wahl. Es ist ein Rundweg von fast 11 Kilometern. Er beginnt am städtischen Schwimmbad von Archidona und auf dem Weg können Sie die wunderschöne Aussicht auf die Berglandschaft genießen.

Cueva de Las Grajas, beliebtes Klettergebiet
Cueva de Las Grajas, ein beliebtes Klettergebiet | wikiloc.com

Eine weitere Option besteht darin, zum Naturpark Lagunas de Archidona zu wandern, der 9 Kilometer vom Dorf entfernt liegt. Hier können Sie Vogelbeobachtungen machen und eine einzigartige Verbindung zur Natur erleben.

Wenn Sie Aktivitäten in der Natur mit Familie oder Freunden unternehmen möchten, bietet das Camp Molino de Madaura verschiedene Abenteueraktivitäten für Kinder und Erwachsene. Sie haben die Möglichkeit, Aktivitäten wie Klettern, Rafting, Ziplining oder Bogenschießen zu praktizieren, um nur einige zu nennen.

  • Adresse: Carretera Jerez-Cartagena, km 181 29300, Archidona, Málaga
  • Preis: Auf Anfrage
  • Telefon: 619 008 726

Volksfeste und Gastronomie

Fiesta de la Candelaria

Am 2. Februar jeden Jahres feiert Archidona sein traditionelles Fest der Candelaria. An diesem Tag entzünden die Bewohner nach Einbruch der Dunkelheit Feuer auf den Plätzen des Dorfes.

Gemäß der Tradition werden die Feuer entzündet, um das Dorf durch das Feuer zu reinigen.

Cruces de Mayo

Der Tag der Cruces de Mayo ist ein bedeutendes Datum für die Bewohner von Archidona. Morgens tragen die Kinder kleine Thronsessel durch die Straßen, die das Kreuz Christi repräsentieren.

Später veranstaltet die Stadtverwaltung den Wettbewerb für Kinderkreuze auf der Plaza Ochavada, bei dem die Kinder ihre kunstvoll geschmückten Kreuze präsentieren. Darüber hinaus schmücken sie die Straßen mit Blumen und schaffen eine festliche Atmosphäre voller Freude, Farbe und Tradition.

Hundefest

Das Hundefest ist eine Veranstaltung, die zum Nationalen Tourismusinteresse erklärt wurde und bei der der Hund im Mittelpunkt steht. Ende Mai feiert diese Veranstaltung verschiedene Hundeveranstaltungen wie Schönheitswettbewerbe, Paraden und Gehorsamkeitsvorführungen.

Feria del Perro, für Tierliebhaber
Feria del Perro, für Tierliebhaber | las4esquinas.com

Dieses Fest wird seit 1993 gefeiert und ist seitdem eine sehr beliebte Veranstaltung in der gesamten Provinz Málaga, zu der jedes Jahr Hunderte von Menschen kommen, um mit ihren vierbeinigen Begleitern zu genießen.

Augustfest

Das Archidona-Fest, das Mitte August stattfindet, ist eine Gelegenheit, das festlichste Ambiente in der Gemeinde zu genießen. Während einer ganzen Woche gibt es zahlreiche Unterhaltungsveranstaltungen für Jung und Alt.

Tag der Raupe

Ein weiteres traditionelles Fest in Archidona ist der Tag der Raupe, der zusammen mit dem Augustfest gefeiert wird. An diesem Tag findet eine Prozession der Virgen de Gracia durch die Straßen des Dorfes statt.

Prozession der Jungfrau Maria während des Raupentages
Prozession der Jungfrau während des Tages der Raupe | visitacostadelsol.com

Der Ursprung des Festes geht auf das Jahr 1743 zurück, als eine große Raupeplage auf den Feldern der Gemeinde auftrat und die Bewohner ihre Ernten bedroht sahen.

Einige Tage später fiel die Prozession der Virgen de Gracia zusammen und die Raupenplage endete. Von diesem Moment an wurde das Ereignis der Schutzpatronin des Dorfes zugeschrieben.

Typische Gerichte

Die Gastronomie von Archidona ist ein Genuss für anspruchsvolle Gaumen. Sie sollten unbedingt traditionelle Gerichte wie die “Porra de Archidona” probieren, eine erfrischende kalte Suppe aus Tomaten, Paprika, Knoblauch und Brot.

Destacan también las exquisitas papandujas de bacalao, la cazuela moruna und la sopa de maimones. Los productos locales, como el aceite de oliva y los vinos de la región, son una verdadera muestra de la riqueza gastronómica de Archidona.

So kommt man nach Archidona

Mit dem Bus dorthin kommen

Wenn du lieber öffentliche Verkehrsmittel benutzen möchtest, hast du mehrere Möglichkeiten, um mit dem Bus von Málaga nach Archidona zu gelangen. Das Transportunternehmen ALSA bietet regelmäßige und komfortable Verbindungen, die dich direkt ins Herz des Dorfes bringen.

Die beste Option ist, einen Bus in Richtung Antequera zu nehmen und an der Haltestelle Archidona auszusteigen. Der Ticketpreis liegt bei rund 8 Euro, und die Fahrt dauert fast zwei Stunden.

Mit dem Auto dorthin kommen

Du kannst auch mit dem Auto vom Flughafen Málaga in etwa 45 Minuten nach Archidona gelangen. Dazu nimm die Straße MA-20, geh auf die A-45 in Richtung Antequera und nimm dann die Ausfahrt 114 zur A-92M. Folge schließlich den Schildern nach Archidona.

Anmietung eines 7-Sitzer-Autos am Flughafen Málaga bietet dir den Vorteil, die Umgebung von Archidona zu erkunden und dir zu ermöglichen, Orte zu entdecken wie Villanueva del Rosario, Fuente de Piedra oder Riogordo und all die Schätze zu genießen, die die Costa del Sol zu bieten hat.

Archidona Karte

Um dir zu helfen, Archidona effizienter zu erkunden, haben wir eine Karte mit allen relevanten Punkten vorbereitet. Schau dir die Karte unten an und plane deinen Besuch, damit du nichts von diesem bezaubernden Ort verpasst. Viel Spaß bei deiner Reise nach Archidona!

Relevante Informationen

Beste Reisezeit: Die Monate April bis August sind eine gute Zeit, um Archidona zu besuchen.

Nicht zu verpassen: Unternehmen Sie eine Wanderung entlang des Arroyo Marín und entdecken Sie die Natur in der Umgebung von Archidona. Wenn Sie das Dorf während der Festlichkeiten besuchen, haben Sie die Möglichkeit, seine wahre Essenz kennenzulernen.

Empfohlene Restaurants: Jede der Bars und Restaurants in Archidona ist eine gute Wahl, um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Einige davon sind das “Bar La Veleta”, das “Restaurante Asador Las Viñas” und das “Restaurante Rincón de Pepe”.

Weitere Informationen über das Dorf finden Sie auf der Website der Gemeinde Archidona: https://www.archidona.es/

Andere Einträge der Dörfer die Sie interessieren könnten

Yunquera

Yunquera

20.02.2024

Siehe Eintrag
Sedella

Sedella

13.02.2024

Siehe Eintrag
Alozaina

Alozaina

06.02.2024

Siehe Eintrag


    Wir informieren Sie darüber, dass die gesammelten persönlichen Daten von Ecargest S.L. als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung verarbeitet werden. Der Zweck besteht darin, Ihnen die mit Ihrer Zustimmung angeforderten Informationen, sowie unsere kommerziellen Angebote zukommen zu lassen, wenn Sie dies wünschen. Bei den verarbeiteten personenbezogenen Daten handelt es sich um Kontaktinformationen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, sie weiterzugeben. Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit ausüben unter . Weitere Informationen zum Datenschutz.

    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zu Analysezwecken und um Ihnen Werbung basierend auf einem Profil anzuzeigen, das aus Ihren Surfgewohnheiten erstellt wurde. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, deren Verwendung konfigurieren oder ablehnen, indem Sie auf "Konfigurieren" klicken. Weitere Informationen in unserem Cookies.

    Annehmen Konfigurieren