Rechtlicher Hinweis

Cookie-Richtlinie

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die in Ihrem Browser gespeichert wird, wenn Sie fast jede Webseite besuchen. Das grundlegende Dienstprogramm besteht darin, Informationen über Ihre Besucher zu speichern und abzurufen.

Cookies laufen ab, das heißt, sie können für die Dauer der Sitzung oder bis zu einem bestimmten zukünftigen Datum verbleiben.

Weitere Informationen zu Datenschutz, gesetzlichen Rechten und Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookiesarten nach zweck

Funktionale cookies.

Diejenigen, die immer aktiviert werden müssen, damit wir uns an Ihre Einstellungspräferenzen und für das korrekte Funktionieren der Website erinnern können.

Analyse-Cookies.

Diejenigen, die es ermöglichen, Informationen über die auf der Website erhaltenen Besuche zu erhalten, um Auswertungen, statistische Berechnungen mit völlig anonymen Daten durchzuführen, die Kontinuität des Dienstes zu gewährleisten, den Inhalt und die Leistung unserer Website zu optimieren.

Werbe-Cookies.

Diejenigen, die das Verhalten von Nutzern auf der Website erfassen und sie basierend auf den definierten Kriterien in Remarketing-Zielgruppen einteilen.

Cookie-Erklärung

In Anlehnung an die Richtlinien der spanischen Datenschutzbehörde gehen wir detailliert auf die Verwendung von Cookies durch diese Website ein, um Sie so genau wie möglich zu informieren. Diese Website verwendet Folgendes:

NameAblaufEmittentZweck
Auto-Cookie1 MonatEigenFunktional
_ga24 MonateGoogle AnalyticsAnalyse
_gidAm Ende der SitzungGoogle AnalyticsAnalyse
_gat_Am Ende der SitzungGoogle AnalyticsAnalyse
_gcl_au3 MonateGoogle AdsWerbung
ATN24 MonateFacebookWerbung
AA0033 MonateFacebookWerbung
_fbpAm Ende der SitzungFacebookWerbung
fr3 MonateFacebookWerbung
_clck12 MonateMicrosoftAnalyse
_clsk24 StundenMicrosoftAnalyse
CLID12 MonateMicrosoftAnalyse
ANONCHKAm Ende der SitzungMicrosoftAnalyse
MUID12 MonateMicrosoftAnalyse
SMAm Ende der SitzungMicrosoftAnalyse
SRM_B12 MonateMicrosoftAnalyse

Alle diese Verarbeitungsaufgaben werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften geregelt und alle Ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz werden gemäß den geltenden Vorschriften gewahrt.

Cookies deaktivieren oder löschen

Der Benutzer kann frei entscheiden, ob unsere Cookies auf seiner Festplatte installiert werden oder nicht, sowie nach dem im Hilfebereich seines Browsers festgelegten Verfahren. Der Benutzer kann seinen Browser auch so konfigurieren, dass er standardmäßig alle Cookies akzeptiert oder ablehnt oder beim Empfang jedes Cookies eine Warnung auf dem Bildschirm erhält und zu diesem Zeitpunkt entscheiden kann, ob er es auf seiner Festplatte implementiert oder nicht.

Zusätzliche Hinweise

Weder diese Website noch ihre gesetzlichen Vertreter sind für den Inhalt oder die Richtigkeit der Datenschutzrichtlinien der in dieser Cookie-Richtlinie erwähnten Dritten verantwortlich, ebenso kann diese Cookie-Richtlinie je nach neuen gesetzlichen und behördlichen Anforderungen geändert werden. oder um es an die Anweisungen der spanischen Datenschutzbehörde anzupassen.

Webbrowser sind die Werkzeuge, die für das Speichern von Cookies verantwortlich sind, und von dieser Stelle aus müssen Sie Ihr Recht auf Löschung oder Deaktivierung ausüben. Weder diese Website noch ihre gesetzlichen Vertreter können die korrekte oder falsche Behandlung von Cookies durch die oben genannten Browser garantieren.

In einigen Fällen ist es notwendig, Cookies zu installieren, damit der Browser Ihre Entscheidung, diese nicht zu akzeptieren, nicht vergisst.

Im Falle von Google Analytics-Cookies speichert dieses Unternehmen Cookies auf Servern in den Vereinigten Staaten und verpflichtet sich, diese nicht an Dritte weiterzugeben, außer in Fällen, in denen dies für den Betrieb des Systems erforderlich ist oder das Gesetz dies verpflichtet. zu diesem Effekt. Google Analytics basiert auf den Standardvertragsklauseln (Art. 46.2. C RGPD) in den Verträgen zwischen den Parteien, die Daten übermitteln, um einen angemessenen Schutz bei der Übermittlung außerhalb der Europäischen Union zu gewährleisten. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie unter diesem Link. Wenn Sie Informationen über die Verwendung von Cookies durch Google wünschen wir fügen diesen anderen Link an.

Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Wenn Sie weitere Informationen über die Verwendung von Cookies durch uns oder Informationen zum Datenschutz wünschen, klicken Sie hier oder rufen Sie uns ann senden Sie uns eine E-Mail an .

Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung finden Sie alle relevanten Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir über unsere Website zur Verfügung stellen.

Der Benutzer oder Kunde garantiert, dass die bereitgestellten Daten wahr, genau, vollständig und aktuell sind, und haftet für alle direkten oder indirekten Schäden oder Verluste, die durch die Verletzung dieser Verpflichtung entstehen können. Für den Fall, dass die bereitgestellten Daten einem Dritten gehören, garantiert der Benutzer, dass er diesen Dritten über die in diesem Dokument enthaltenen Aspekte informiert und seine Genehmigung zur Weitergabe seiner Daten an ECARGEST S.L. für die angegebenen Zwecke.

Grundlegende Informationen zum Datenschutz
VerantwortungsvollECARGEST S.L. Unternehmen im Automobilsektor.
ZweckUnser Hauptzweck ist es, Ihre Fragen und Wünsche zu beantworten und Ihnen unsere Angebote, Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.
LegitimationBerechtigtes Interesse und Einwilligung.
EmpfängerMit jedermann, es sei denn, der Benutzer genehmigt dies ausdrücklich oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.
RechteZugriff, Berichtigung und Löschung der Daten sowie weitere Rechte, wie in den Zusatzinformationen erläutert
Zusätzliche InformationenLesen Sie die zusätzlichen und detaillierten Informationen zum Datenschutz.

Wer sind wir?

ECARGEST S.L., mit Sitz in Av. de Velázquez, 468 29004 Málaga und mit USt-IdNr. B05442884.

Welche Vorschriften gelten bei uns?

Diese Datenschutzrichtlinie ist an die aktuellen europäischen und spanischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten angepasst, und zwar:

  • Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (RGPD).
  • Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSI-CE).
  • Organisches Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember, Schutz personenbezogener Daten und Gewährleistung digitaler Rechte.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Die verantwortliche Person für die Verarbeitung der im Internet gesammelten personenbezogenen Daten ist ECARGEST S.L. wer bestimmt die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verwendet werden, und die verwendeten Mittel.

Die Kontaktdaten lauten wie folgt:

ECARGEST S.L. Av. Comandante García Morato, 32. 29004 Málaga. E-Mail des Datenschutzbeauftragten:

Zu welchem ​​Zweck behandeln wir Ihre Daten?

ECARGEST S.L. behandelt die von Ihnen bereitgestellten Informationen wie folgt:

  • Beantworten Sie Anfragen und Anfragen und behandeln Sie nur die Daten, die unbedingt erforderlich sind.
  • Anfragen und Angebotsanfragen über die dafür vorgesehenen Kontaktformulare.
  • Machen Sie gemäß Ihren Interessen kommerzielle und elektronische Kommunikationen. ECARGEST S.L. kann gemäß den bereitgestellten Informationen ein kommerzielles Profil erstellen. Auf Grundlage dieses Profils werden jedoch keine automatisierten Entscheidungen getroffen.
  • Zu Zwecken der technischen Sicherheit und Systemdiagnose, in anonymisierter oder aggregierter Form, ECARGEST S.L. Sie können die IP-Adresse registrieren (Identifikationsnummer des Internetzugangs des Geräts, die es Geräten, Systemen und Servern ermöglicht, sich zu erkennen und miteinander zu kommunizieren). Diese Informationen können auch für Analysezwecke der Webleistung verwendet werden.
  • Für den Fall, dass sich der Benutzer über das Social Login auf der Website anmeldet, wird ECARGEST S.L. Sie greifen nur auf die personenbezogenen Daten des Nutzers zu, für die Sie bei der Konfiguration des Zugangs des jeweiligen sozialen Netzwerks Ihre Einwilligung erteilt haben.

Was ist die Legitimation der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Legitimation ist die Rechtsgrundlage, die uns berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden. Dies hängt vom Zweck ab:

ZweckLegitimation
Fahrzeuge mieten, kaufen und verkaufen. Fahrzeugreparatur. Verkauf von ErsatzteilenAusführung des Vertrages.
Reagieren Sie auf Anfragen und AnfragenBerechtigtes Interesse. Korrekte Ausführung der gestellten Anfrage oder Anfrage.
Kommerzielle Mitteilungen machenLegitimation durch Zustimmung des Benutzers.
DatenübertragungLegitimation durch Zustimmung des Benutzers.
Usability- und Qualitätsanalyse (Web-Performance und technische Sicherheit)Zustimmung, Gesetz 34/2002 LSSI und Gesetz 9/2014 LGT.

Ihre Daten werden ordnungsgemäß gespeichert undd für die Zeit geschützt, die für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen erforderlich ist, und / oder wann immer die geltenden Rechtsvorschriften dies zulassen. Nach Ablauf dieser Frist verpflichtet sich ECARGEST S.L., die Verarbeitung Ihrer Daten einzustellen und sie in den Datenbanken der Gruppe zu sperren.

An welche Empfänger übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten?

Es findet keine Datenübertragung statt, außer mit Zustimmung des Nutzers oder gesetzlicher Verpflichtung.

Die Website bietet möglicherweise Funktionen zum Teilen von Inhalten über Anwendungen von Drittanbietern wie Facebook oder Twitter. Diese Anwendungen können Informationen bezüglich der Navigation des Benutzers auf den verschiedenen Websites sammeln und verarbeiten. Alle personenbezogenen Daten, die über diese Anwendungen gesammelt werden, können von Drittbenutzern verwendet werden, und ihre Interaktionen unterliegen den Datenschutzrichtlinien der Unternehmen, die die Anwendungen bereitstellen.

Die Website kann Blogs, Foren und andere Anwendungen oder soziale Netzwerkdienste hosten, um den Austausch von Wissen und Inhalten zu erleichtern. Alle vom Benutzer bereitgestellten persönlichen Informationen können an andere Benutzer dieses Dienstes weitergegeben werden, über die unser Unternehmen keine Kontrolle hat.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die Dauer der Speicherung Ihrer Daten hängt von dem Zweck ab, zu dem wir sie verarbeiten:

ZweckAufbewahrungszeitraum
Ausführung des VertragesGegründet durch gesetzliche Verpflichtungen.
Reagieren Sie auf Anfragen und AnfragenIhre Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Anfrage erforderlich ist.
Kommerzielle Mitteilungen machenIn jedem Fall für einen Zeitraum von maximal zehn Jahren ab der letzten Aufrechterhaltung einer Interaktion, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen haben.

Nach Ablauf der oben genannten Frist verpflichtet sich ECARGEST S.L., die Verarbeitung aller Ihrer Daten einzustellen sowie diese ordnungsgemäß in den entsprechenden Unternehmensdatenbanken zu sperren.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen?

Ihre Rechte sind:

  • Zugriffsrecht. Sie können sich unter anderem darüber informieren, welche personenbezogenen Daten von Ihnen von ECARGEST SL verarbeitet werden, zu welchen Zwecken sie verwendet und welche Art von Daten verarbeitet werden oder an wen sie übermittelt wurden Aspekte.
  • Recht auf Berichtigung. Sie können die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn diese unrichtig sind oder sie vervollständigen.
  • Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden). Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • Recht auf Einschränkung der Behandlung. Unter bestimmten Umständen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. In diesem Fall werden sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen oder einer anderen rechtlichen Verpflichtung aufbewahrt.
  • Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten. Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die an ECARGEST SL bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten Format zu erhalten, um den Benutzern die Möglichkeit zu geben, ihre personenbezogenen Daten einfacher von einem Computer zu übertragen, zu kopieren oder zu übertragen Umgebung zu anderen. Dieses Recht auf Übertragbarkeit kann in den Fällen beantragt werden, in denen die Datenverarbeitung auf automatisierte Weise erfolgt, auf einer Einwilligung oder auf einem Vertrag beruht und wenn Sie dies über die von ihm bereitgestellten Daten, einschließlich der Daten, die aus seiner eigenen Tätigkeit stammen, anfordern. Daher sind die Daten, die Sie über Dritte außerhalb des Vertragsverhältnisses angegeben haben, von diesem Recht auf Übertragbarkeit ausgenommen.
  • Widerspruchsrecht. In Fällen, in denen die Legitimität auf berechtigtem Interesse beruht, können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen.

Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Sie können Ihre Rechte per E-Mail über die Adresse ausüben, indem Sie ein Nationales Ausweisdokument vorlegen und das Recht zur Ausübung angeben.

Wenn Sie möchten, können Sie dies per Post tun, indem Sie Ihre Identität mit einer Kopie Ihres DNI nachweisen und erklären, welches Recht Sie ausüben möchten, an:

ECARGEST S.L. Av. Comandante García Morato, 32. 29004 Málaga.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde unter www.aepd.es, insbesondere wenn bei der Ausübung von Rechten keine Befriedigung erlangt wurde.

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zu Analysezwecken und um Ihnen Werbung basierend auf einem Profil anzuzeigen, das aus Ihren Surfgewohnheiten erstellt wurde. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, deren Verwendung konfigurieren oder ablehnen, indem Sie auf "Konfigurieren" klicken. Weitere Informationen in unserem Cookies.

Annehmen Konfigurieren